Ausstellungsware

F2 Artikel  -  F1 Artikel-Stamm  - F2/F4 Ändern/Erfassen

 

 

V6 unterscheidet bei Beständen zwischen Ist-Bestand und verfügbarem Bestand. Für viele Vorgänge ist der verfügbare Bestand entscheidend:

Verkaufsvorgänge
Bestellvorschläge
Vorschlagsliste
Umbuchung/Umlagerung

 

Soll die Ausstellungsware nicht für diese Vorgänge in Betracht gezogen werden, kann man das im Artikel festlegen:

 

Klicken zum Vergrößern !

 

Die Menge im Feld 'Bestand in Ausstellung' wird - ähnlich wie der reservierte Bestand - vom Ist-Bestand abgezogen. Im Beispiel:

 

Ist-Bestand - reservierter Bestand - Bestand in Ausstellung = verfügbarer Bestand

     6         -            1                  -            1                    =            4

 

Soll Ausstellungsware wieder zum verfügbaren Bestand hinzugefügt werden, muss einfach nur der Wert geändert werden. Setzt man im Beispiel

den Bestand in Ausstellung wieder auf 0 erhöht sich der verfügbare Bestand auf 5.

 

ex_red_sm

Der Bestand in Ausstellung hat keine Auswirkung auf den Ist-Bestand. Es wird immer nur der verfügbare Bestand verändert.