Auswertungen

F9 Verwaltung Allgemein  -  F2 Auswertungen

Mit dieser Funktion steht eine Vielzahl von Auswertungen zur Verfügung.

Durch zusätzliche Parametereingabe können die Auswertungen zielgenau auf das Informationsbedürfnis des Nutzers abgestimmt werden.

 

In diesem Kapitel werden nicht die einzelnen Auswertungen beschrieben, sondern allgemeine Hinweise gegeben zum Arbeiten mit Auswertungen.

 

Nach Auswertungen (F2) öffnet sich das Auswahlfenster:

 

Klicken zum Vergrößern !

Auswertung auswählen

 

 

Auf der linken Seite befindet sich der Navigations-Baum. Mit Klick auf einen Navigationspunkt erscheinen im Fenster rechts daneben die zugehörigen Auswertungen (im Beispiel wurde Navigationspunkt "Bestandslisten" ausgewählt).

 

Wählen Sie die Auswertung, die Sie erstellen möchten.

 

Für die Datenausgabe stehen zwei Optionen zur Verfügung:

Drucken (F8) zum Druck der Auswertung
Exportieren (F9) zum Exportieren der Auswertungsdaten

 

Unabhängig ob Sie F8 oder F9 wählen, werden zuerst die notwendigen Parameter für die Auswertung abgefragt (außer es sind keine Parameter nötig):

 

Klicken zum Vergrößern !

Parameter für Druck/Export

 

Wählen Sie Ihre gewünschte Einstellung aus und bestätigen Sie die Angaben mit OK (F1).

 

hmtoggle_plus1Druck der Auswertung

 

Wurde Drucken (F8) gewählt, erfolgt - eventuell nach Auswahl des Druckers - die Abfrage der Ausgabe-Einstellungen:

 

F11-A-88-Ausgabe

 

Mit Starten beginnt der Ausdruck/die Vorschau der Auswertung.

 

hmtoggle_plus1Export der Auswertung

 

Wurde Exportieren (F9) gewählt, erfolgt nun die Abfrage der Export-Einstellungen:

 

Klicken zum Vergrößern!

Export Formate

 

Sie haben drei Möglichkeiten des Exports:

CSV-Export starten (F2) erstellt eine CSV-Datei
in Excel öffnen (F3) öffnet automatisch ein EXCEL-Arbeitsblatt (bzw. anderes Kalkulationsprogramm) und lädt die Daten der Auswertung dorthin
XML-Export starten (F4) erstellt eine Xml-Datei

 

Mit den im Bereich "CSV-Export-Einstellungen" vorhandenen Auswahlfeldern können Einstellungen für den CSV-Export (F1) vorgenommen werden:

Zum Beispiel kann es sehr hilfreich sein, Spaltenüberschriften zu erhalten. Dazu aktivieren Sie 'Kopfzeile schreiben'.

 

hmtoggle_plus1Versenden von Auswertungen

 

Zum Versenden von Listen gibt es drei Wege:

Export der Auswertung als Datei und dann versenden dieser Datei
Druck der Auswertung mit Vorschau-Einstellungen (siehe dazu Druckereinstellungen) und dann
oDruck in Datei und Versenden der Datei oder
oVersenden direkt aus der Vorschau

 

Für das Versenden direkt aus der Vorschau steht ein eigenes Symbol zur Verfügung:

 

Klicken zum Vergrößern !

 

Danach kann das Dateiformat ausgewählt werden, mit dem die Auswertung der Mail angehängt wird:

 

929Mail-Format

 

Wählen Sie ein Format aus und bestätigen Sie mit OK. Die Auswertung wird als Anhang an eine neue Mail eingefügt und Sie brauchen nur Adressat, Betreff und Mail-Text hinzufügen.

 

i_blue_sm

Nicht mit allen Mail-Programmen funktioniert dieses automatische Anfügen. Falls sich kein Mail-Client öffnet, sollten Sie einen anderen Weg zum Versenden wählen.