Ausbuchen Offener Posten

Dieser Tipp ist nur relevant für V6-Benutzer ohne V6-Fibu. Benutzer mit V6-Fibu finden hierzu Informationen im Kapitel OP-Ausgleich der Fibu-Hilfe.

 

Hat ein Kunde OPs mit Forderungen und Guthaben können diese gegeneinander gebucht werden.

 

hmtoggle_plus1Ausbuchen von OPs, die sich wertmäßig aufheben

 

In bestimmten Fällen kann es dazu kommen, dass bei einem Kunden OPs vorhanden sind, die sich wertmäßig aufheben.

Beispiel:

Kunde kauft für 500 € Ware auf Rechnung und bringt die Ware noch vor Bezahlung der Rechnung zurück. Die Warenrücknahme wird als Guthaben verbucht. Beim Kunden liegen nun zwei OP vor. Eine offene Forderung über 500 € und ein Guthaben über 500 €.

 

In der OP-Verwaltung des Kunden gibt es keine Möglichkeit, diese OP auszubuchen. Das kann beim Mahnlauf dazu führen, dass der Kunde gemahnt würde.

Über die Kasse ist ein Ausbuchen solcher OP möglich.

 

Wählen Sie zuerst den Kunden aus und rufen dann die OPs auf mittels "+" als Eingabekürzel:

 

11EKplus

 

 

Wählen Sie die OP aus, die verrechnet werden sollen.

 

ex_red_sm

Wird dem Kunden Skonto gewährt, sollten Sie vor der Übernahme in die Kasse, das Skonto auf 0,00 setzen.

 

11EKplusE

 

11EKplusE-Skonto

 

Nach Übernahme in die Kasse ergibt sich nun ein Gesamtwert von 0,00 €:

 

11EKplusEE

 

Mittels Buchen (F1) können die OPs nun einfach ausgebucht werden.

 

 

hmtoggle_plus1Teilbeträge ausbuchen

 

Das Ausbuchen kompletter OPs funktioniert nur, wenn die Summe aus beiden 0,00 € ergibt. Ein einfaches Umbuchen von OPs dagegen ist nicht möglich.

Beispiel:

Kunde hat einen OP mit Forderung von 500 € und einen OP mit Guthaben von 170 €. Beim Versuch, beide OP gegeneinander zu verrechnen, meldet V6:

 

11EKplusEE-ungleich

 

Es gibt allerdings die Möglichkeit, nur Teilbeträge von OP in die Kasse zu übernehmen. Im Beispiel bleibend wird von der Forderung nur ein Teilbetrag von 170 € in die Kasse übernommen:

 

11EKplusE2

 

Dieser Forderungs-Teilbetrag kann nun mit dem Guthaben verrechnet werden:

 

11EKplusEE2

 

Nachdem die beiden OP verbucht wurden, ist beim Aufruf der Offenen Posten des Kunden zu sehen, dass sich die ursprüngliche Forderung von 500€ um 170€ auf 330€ reduziert hat:

 

3E5 fuer Tipps