Gutschein

F9 Verwaltung Allgemein  -  F1 Gutschein

In der Gutscheinverwaltung können Sie:

 

Alle erstellten und ausgegebenen Gutscheine anzeigen
Neue Blanko-Gutscheine erfassen
Vorhandene Gutscheine ins System aufnehmen
Gutscheinblock
Alte Gutscheine
Gutscheine nachdrucken

 

 

i_blue_sm

Über das Personalrecht (Ja/Nein-Recht) 'Gutscheinverwaltung eingeschränkt' kann gesteuert werden, dass die Gutscheinverwaltung nicht zugänglich ist. Die Ausgabe und das Kassieren von Gutscheinen an der Kasse bleibt weiterhin möglich.

 

 

hmtoggle_plus1Anzeigen (F2) von Gutscheinen:

 

91

 

Hier können Sie einzelne Gutscheine auswählen oder sich eine Liste aller vorhandenen Gutscheine anzeigen lassen. Ohne Eingabe einer Gutschein-Nr. erscheint eine Liste aller vorhandenen Gutscheine:

 

91E

 

Auswahl eines Gutscheins mittels Eingabe der Positionsnummer oder Doppelklick in die Reihe des gewünschten Gutscheins.

 

912

 

Gutscheine können in diesem Fenster nur eingesehen, aber nicht bearbeitet werden. Die Festlegung des Werts eines Gutscheins erfolgt über die Funktion Gutschein ausgeben im V6 Modul Kasse.

 

Gutscheine können vier mögliche Status aufweisen:

 

Status

Bedeutung

NurErfasst

Blanko-Gutschein, noch kein Wert vergeben und kein Ausgabedatum. Steht zum Verkauf zur Verfügung; siehe Kasse Gutschein ausgeben (F6).

 

Offen

Gutschein ist bereits ausgegeben. "Datum" ist das Ausgabedatum. "Wert" ist der Ausgabewert und "offener Wert" ist der aktuelle Stand.

 

Storniert

Gutschein wurde ausgegeben und storniert.

 

Erledigt

Gutschein wurde komplett eingelöst. Wird im V6 Modul Kasse wie "nicht vorhanden" behandelt.

 

 

Mit der Funktion Erweiterte Suche (F5) können sie Gutscheine nach bestimmten Kriterien suchen.

 

 

Mit der Funktion Bewegungen (F6) können Sie sich anzeigen lassen, welche Vorgänge der Gutschein bisher durchlaufen hat.

Im Beispiel sehen Sie einen Gutschein, der am 31.07.2006 für 50 € ausgegeben wurde und dass damit am 21.08.2007 für den Teilbetrag von 32,99 € eingekauft wurde. Die jeweiligen Bon-Nummern werden angezeigt.

 

9126

 

 

hmtoggle_plus1Erfassen (F4) von Gutscheinen:

 

Hier erstellen Sie neue Blanko-Gutscheine oder erfassen vorhandene Gutscheine im System.

 

Neue Blanko-Gutscheine erstellen:

 

914

 

Hier geben Sie die Anzahl der zu erstellenden Gutscheine ein und wählen OK (F1).

 

Die Gutscheine werden mit einer fortlaufenden Nummer und entsprechendem Barcode bedruckt. Das Gutscheinformular in V6 ist so eingerichtet, dass die Rückseite des Gutscheins bedruckt wird. Mit dem Druck der Gutscheine werden die Nummern in der Gutscheinverwaltung registriert und können dann im Modul Kasse ausgegeben werden. V6 vergibt die Gutscheinnummern im V6 Belegnummerformat.

 

ex_red_sm

Es empfiehlt sich die Stückzahl hier nicht zu hoch zu wählen, da je nach Drucker nur wenige Gutscheinkarten in den manuellen Schacht des Druckers gelegt werden können.

 

Nach Erfassen (F4) eröffnen sich zwei weitere Optionen zum Anlegen von Gutscheinen:

 

 

 

hmtoggle_plus1Erweiterte Suche (F5)

 

915

 

Hier haben Sie die Möglichkeit, Gutscheine nach Status, Nummernkreis oder Ausstellungsdatum zu suchen. Nach Eingabe Ihrer Auswahl starten Sie die Suche mit "Suche starten" (F5).

Der weitere Ablauf ist wie beim Punkt Gutschein Anzeigen (F2).

 

 

hmtoggle_plus1Nachdruck (F8)

 

Die Auswahl zum Nachdrucken von Gutscheinen erfolgt über Nummern-Bereiche:

 

Klicken zum Vergrößern !

Gutschein Nachdruck

 

Tragen Sie die Nummer(n) der nachzudruckenden Gutscheine ein und wählen Sie Drucken (F1).

Mit dem Feld 'Status' können Sie steuern, ob alle, nur erfasste, offene, erledigte oder stornierte Gutscheine nachgedruckt werden sollen.

 

 

Verwandte Themen

Gutschein ausgeben (an der Kasse)
Gutschein kassieren (Buchungsdialog)